Rigaerstrasse und kein Ende…

10. März 2021
berlin-113823_1280

Herr Geisel, hindern Sie den grünen Baustadtrad Schmidt daran, gegen die im Grundgesetz verankerte Pflicht von Behörden, sich an Recht und Gesetz zu halten, weiter zu verstoßen.

Ziehen Sie die Sache an sich, um das Vorgehen von Schmidt ein für alle male zu beenden.

Schmidt muss eine umfassende Brandschutzprüfung des Hauses Rigaerstr. 94 durch den Gutachter des Eigentümers zulassen und gegen die Bewohner eine Duldungsanordnung erlassen.

Und Frau Jarasch, wann pfeifen Sie den grünen Baustadtrat endlich zurück und vertreiben ihn von seinem Posten bevor er weiteren Schaden anrichtet?